Als die HTC Vive und die Oculus Rift auf den Markt kamen, gab es eine klare Einschränkung: das Kabel. Wir konnten “room scale” VR mit “voller Bewegungsfreiheit” genießen. Nun, solange man das Kabel vom VR-Headset zum PC nicht berücksichtigt. Neben dem Druckpreis ist dies ein Grund, warum der Druck von Cardboards so populär geworden ist. VR Brille bedrucken 

Mit einem Cardboard VR Halter können Sie Virtual Reality Apps drahtlos mit Ihrem eigenen Smartphone nutzen. Auf der einen Seite ist es verständlich, dass man mit Kabeln für neue Technologien wie VR arbeiten muss, auf der anderen Seite ist es logisch, dass der Druck von Cardboards derzeit für die breite Öffentlichkeit noch interessanter ist. Das haben auch die großen Namen in VR verstanden, weshalb wir 2018 immer mehr kabellose Virtual Reality-Headsets sehen.

3DoF und 6DoF

Die Begriffe “3DoF” und “6DoF” verraten wohl nicht viel, sie scheinen Namen von Robotern aus den Star Wars-Filmen zu sein. Dennoch sind sie innerhalb des VR von großer Bedeutung für die Erlebnisse, die möglich sind.

  •  3DoF steht für Three Degrees of Freedom, Sie können sich von einem festen Standort aus umschauen, Sie können Ihren Kopf in alle Richtungen drehen und sich so über insgesamt drei Achsen bewegen. Ein Beispiel dafür ist der Cardboard VR-Halter für Smartphones.
  • 6DoF steht für Six Degrees of Freedom, man kann sich nicht nur umschauen und den Kopf beugen, sondern sich auch in die Tiefe bewegen. Die Rift, Vive und PSVR sind Beispiele dafür.

VR in allen Richtungen

Die Beispiele von 6DoF sind zahllos, die Erfahrung der virtuellen Welt mit völliger Bewegungsfreiheit ist genau das, worauf wir uns gefreut haben. Doch nicht jeder hat zu Hause ein Holodeck eingerichtet, man braucht viel Platz, um ein VR-Set zu installieren. Deshalb sehen wir immer mehr VR Arcades erscheinen, das sind oft große Lagerhallen, die speziell für VR-Spiele entwickelt wurden.

VR vom gemütlichen (Dreh-)Stuhl aus

Sie können Cardboards Bedrucken, um VR-Inhalte anzusehen, aber die mobile Lösung ist begrenzt. 3DoF ist eine einfache Form der Virtuellen Realität, d.h. man kann nicht weiter in die virtuelle Welt hineingehen als in die Position, in der man sitzt oder steht. Natürlich können Sie einen Controller verwenden und das Gehen simulieren, aber das ist nicht dasselbe wie bei der ” room scale ” VR. Es gibt zwei große Vorteile zu erwähnen: Sie brauchen nicht viel Platz, und der Druck von Cardboards ist viel billiger als der Druck seriöser VR-Headsets.

Cardboards Bedrucken für leicht zugängliche Virtual Reality

Viele Kinderfahrräder haben Stützräder, so dass ein Kind lernen kann, sicher zu fahren, bis sein Gleichgewicht ausreicht, um ohne Stützräder weiterzufahren. Sie können Cardboards mit Stützrädern für VR vergleichen, es bietet viele Möglichkeiten, Virtual Reality zu sehen, aber irgendwann müssen Sie „upgraden”, um das volle Spektrum der Möglichkeiten auszunutzen. Mit einem Cardboard VR-Halter können Sie ganz einfach 360-Grad-Filme anschauen, einige Smartphones bieten sogar noch mehr Schärfe und Pixel als die luxuriösen VR-Headsets. Auch für einfache Spiele, bei denen Bewegung in geringerem Maße eine Rolle spielt, eignen sich die Cardboard VR-Halterungen hervorragend. Es geht nicht so sehr um „besser” oder „schlechter”, sondern vielmehr um die richtige Anwendung für das von Ihnen gewählte System.

Druck von Cardboards für verschiedene Anwendungen

Lassen Sie uns einen günstigen Start mit VR machen und Cardboards für unsere Smartphones Bedrucken. Dies sind einige Anwendungen, für die diese Pappschachteln sehr gut geeignet sind:

  •  VR für Marketing: Sie können Kartons mit einem Firmenlogo oder einer anderen Botschaft bedrucken lassen. So verschenken Sie ein günstiges Werbegeschenk an Geschäftskontakte oder Kunden auf einer Messe. Da ein Cardboard Halter universell einsetzbar ist und Sie nichts weiter als ein Smartphone benötigen, werden diese ausgeteilten Schachteln ihr eigenes Leben führen.
  • VR in der Bildung: Im Klassenzimmer kann man kein VR-Set für dreißig Kinder Bedrucken, deshalb gibt es viele pädagogische Apps, die speziell für mobile Plattformen wie Google Expeditions entwickelt wurden. Sie können einen Satz billige Cardboards Bedrucken und Smartphones darin platzieren. Zum Beispiel von den Eltern, oder billige Android-Geräte für die Ausbildung.
  • VR zur Informationsbereitstellung: Wollen Sie Informationen schnell und übersichtlich an Stakeholder, das Management eines Unternehmens oder Kollegen aus anderen Abteilungen weitergeben? Geben Sie ihnen eine VR-Brille auf der Basis eines Cardboards mit Smartphone und Ihre Geschichte wird sofort klar. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein VR-Bild spricht Bände.

Es gibt noch viel mehr Möglichkeiten mit VR, also fangen Sie bei der Basis an, damit Sie nicht überwältigt werden.